Partner überwachen

Smartphones sind heutzutage in wie noch nie. Fast jeder läuft damit herum und ist damit pausenlos an das World Wide Web angeschlossen, doch gerade verliebte Pärchen haben oft Probleme damit.

Es fällt ihnen zunehmend schwerer ihrem Partner in Zeiten von Facebook und Co. voll zu vertrauen, da die Möglichkeit fremd zu gehen immer leichter und vielfältiger wird. Viele spionieren deswegen ihrem Partner nach und kommen somit in unangenehme Situationen, wenn sie dabei erwischt werden, was auch oft zu dem Beziehungsschluss führen kann.

Testen Sie die treue Ihres Partner und sparen Sie sich den Privatdetektiv

Testen Sie die treue Ihres Partner und sparen Sie sich den Privatdetektiv

Deswegen wurden neue Softwares gestaltet, die es einem in solch einer Situation helfen sollen, besser herauszufinden, ob etwas nicht mit rechten Dingen zugeht. Diese Software erleichtert ihnen ihre Spionage und kann für Gewissheit sorgen. Diese sogenannte Treuetest Software funktioniert dabei sehr leicht und kann auch von Softwareunbegabten bedient werden. Sie müssen dafür lediglich das Programm auf dem Handy ihres Partners installieren, was in den meisten Fällen nicht mehr als 2 Minuten benötigt, nachdem dies getan ist können sie sich entspannt zurücklehnen und entweder über ihr eigenes Smartphone oder über ihren Computer sehen was ihr Partner gerade so macht.

 

Dabei können sie nicht nur sehen wo er gerade ist und was er gerade macht sondern sie können sogar seine Nachrichten lesen, die via SMS oder Facebook oder anderen Seiten verschickt und Telefonate überwachen.

Lesen Sie alle Messages Ihres Partners online mit und kontrollieren Sie somit jede Kontaktaufnahme

Lesen Sie alle Messages Ihres Partners online mit und kontrollieren Sie somit jede Kontaktaufnahme

Der Partner bemerkt dabei das Programm nicht, da es im Hintergrund läuft und auch sonst sich in keinster Weise bemerkbar macht, daher können sie sicher sein, dass er/sie nichts davon mitbekommt. Sie können zudem auch direkt auf das Handy zugreifen und selber etwas rumforschen, ob schon SMS‘n versendet wurden und vor allem an wen, wenn dies alles geklärt wurde und kein beunruhigender Befund festgestellt wurde, können sie  somit schon bald ruhiger und mit besserem Gewissen schlafen und sind sich über allem im Klaren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*