SMS Überwachung

In den Zeiten der modernen Medien sind viele Kinder bereits direkt mit diesen konfrontiert und beschäftigen sich schon sehr ausführlich damit, wie mit dem Internet oder Fernsehen. Jedoch hat dies nicht nur Vorteile, da selbst Eltern schon maßlos überfordert sind mit der Anzahl und Vielfalt der Medien, deswegen sind auch viele Eltern skeptisch, was diese Median angeht.

SMS, Imessage, Whatsapp und Facebook Nachrichten mitlesen

SMS, Imessage, Whatsapp und Facebook Nachrichten mitlesen

Jedoch bekommen viele Kinder bereits früh ihr erstes Smartphone, da diese kaum noch teurer sind als andere ältere Modelle. Dazu wird auch noch ein Internetvertrag geschlossen und der ständige Kontakt zur Außenwelt ist hergestellt. Manche Kinder beschäftigen sich von da an nur noch mit ihrem Handy, gehen in soziale Netzwerke wie Facebook, schreiben SMS mit ihren Freunden und schauen sich die neusten Videos auf YouTube an. Viele Kinder verschließen sich in Folge dessen sehr und lassen Eltern nicht mehr viel von ihrem Leben wissen. Viele Eltern greifen deswegen zu alternativen Mitteln um ihrem Kind das Handy nicht wegnehmen zu müssen und trotzdem gute Kontrolle zu haben.

Kontrollieren Sie die Facebook Kontaktaufnahmen Ihrer Kinder

Kontrollieren Sie die Facebook Kontaktaufnahmen Ihrer Kinder

Moderne Spionagesoftware hilft dabei. Sie ist leicht aus dem Internet runterzuladen und in ein paar Minuten auf das Handy des Kindes zu übertragen. Danach ist es sehr leicht alles über den kleinen Schützling zu erfahren. Die Software zeigt ihnen nicht nur wahlweise auf ihrem eigenen Handy oder auf ihrem Computer was ihr Kind gerade macht, sondern gibt ihnen sogar direkten Zugriff darauf, daher können sie beispielweise sehen, was er/sie gerade in Facebook gepostet hat und welche Nachrichten erhalten wurden.

Schützen Sie Ihre Kinder vor Erotik und Gewaltinhalten aus dem Internet

Schützen Sie Ihre Kinder vor Erotik und Gewaltinhalten aus dem Internet

Sie können auch direkt die SMS lesen und somit erfahren was gerade in der Welt ihres Kindes vorgeht. Viele Kinder verschließen sich beispielsweise auch wenn Mobbing in der Schule gegen einen betrieben wird, und wollen meist Garnichts ihren Eltern darüber erzählen . Ein Blick in das Handy kann da meist helfen, weil viele Kinder auch Seiten wie Facebook nutzen und SMS schreiben, um andere zu schikanieren. Mit dieser Software haben sie daher die volle Kontrolle und müssen sich nicht mehr sorgen, was ihr Kind mit dem Smartphone so macht.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*